Electronic Beach Festival | 21. Jul 2018

FAQ

  • Öffnungszeiten

    Der Einlass beginnt um 11 Uhr. Ab 11 Uhr läuft dann Musik. Wir feiern gemeinsam bis 23 Uhr. Die Bar ist geöffnet bis 24 Uhr. Die Afterparty beginnt direkt im Anschluss um 23 Uhr.

  • Wo werden Fundsachen gesammelt?

    Wir sammeln alle Fundsachen und falls ihr etwas verloren habt, könnt ihr uns eine Mail schreiben.
    fundsachen@tanzderbaesse.de

  • Haben die Begleitpersonen von Schwerbehinderten freien Eintritt?

    Auf dem Tanz der Bässe ist der Einlass für Begleitpersonen von Gästen frei, die an den Rollstuhl gebunden sind oder einen Schwerbehindertenausweis haben.
    Die Ermäßigung gilt nur für eine Begleitperson pro Betroffenem.

  • Ist die Veranstaltung barrierefrei?

    Das Festivalgelände ist nicht barrierefrei. Bitte beachtet aber, dass viele Bereiche des Geländes witterungsabhängig befahrbar sind. Rollstuhlfahrer mit Begleitung sollten diese Herausforderung aber bewältigen können. Für barrierefreie Toiletten ist gesorgt.

  • Ab wieviel Jahren ist der Einlass?

    ab 16 Jahren! Ausweise müssen generell immer bei sich getragen werden. Die Afterparty und die Pre-Party ist ab 18 Jahren.

  • Gibt es einen Wiedereinlass?

    Nein, aus organisatorischen Gründen ist der Wiedereinlass nach Verlassen der Veranstaltung nicht möglich.

  • Pre und Afterparty

    Die Pre und die Afterparty sind im Ticketpreis enthalten. Der Einlass ist ab 18 Jahren.
    Hier findest du alle Infos und die Anfahrtsadresse zur Pre-Party im Zimmer Mannheim am Freitag den 15. Juli.
    Für alle Informationen bezüglich der Afterparty im Loft Club folge bitte diesem Link.

  • Baden

    Auf dem Festival gibt es einen ausgewiesenen Badestrand für dich zum Abkühlen.
    Damit eure die Sicherheit gewährleistet ist, sind die sonstigen Teile der Fläche nicht zum Baden freigegeben.
    Das Baden ist analog zum Betrieb der Biedensandbäder möglich bis 20 Uhr.

  • Wie zahle ich auf dem Festival?

    Wir arbeiten auf dem Tanz der Bässe dieses Jahr mit einem bargeldlosen Bezahlsystem, den Basstalern. Ein Euro entspricht dabei einem Basstaler. Dieses System gewährt euch mehr Kostenkontrolle und erleichtert den Ablauf an den Bars :)

    Zigaretten und Merchandise müssen bar bezahlt werden.

  • RÜCKGABE VON BASSTALERN

    Über die gesamte Veranstaltungszeit befindet sich eine Rücktauschkasse für deine Basstaler im Eingangsbereich. Es können maximal 10€ pro Besucher zurück getauscht werden. (Also 10 Basstaler)

  • Darf ich eigene Getränke oder eigenes Essen auf das Gelände mitbringen?

    Eigene Getränke und eigenes Essen sind generell auf dem gesamten Festivalgelände verboten. Neben unseren Bars wird es selbstverständlich ein Speisenangebot geben.

  • Gegenstände, die NICHT auf dem Gelände erlaubt sind:

    - Selfie Sticks

    - Marker, Eddings, Filzstifte, (ausgenommen Make Up)

    - Essen und Getränke

    - Waffen aller Art und ähnlich gefährliche Gegenstände (Bsp. Küchenmesser, Taschenmesser)

    - Illegale Drogen, sowie Medikamente in unüblichem Ausmaß

    - Professionelles Foto- und Filmequipment

    - Brandbeschleuniger und Feuerwerkskörper, pyrotechnisches Material

    - Gassprühdosen, ätzende -, brennbare -, färbende Substanzen, oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind

    - Behältnisse mit Flüssigkeiten (Bsp. Nagellackentferner, Bodylotion, Parfum)

    - Glasbehälter
    - Tiere

    - Promo-Materialien

  • Garderobe

    Auf dem Gelände gibt es keine Garderobe.

  • Toiletten

    Es befinden sich genügend Toiletten auf dem Gelände.

  • TimeTable

    Den Timetable findest du hier.

  • Erste Hilfe

    Über die gesamte Veranstaltungsdauer sind Erste Hilfe Teams vor Ort.

  • Informationstelefon

    Unter der Nummer 0174 - 454 0391 ist unser Team während der Veranstaltung im Fall von Anregungen, Hinweisen und sonstige Mitteilungen für Anwohner und Besucher zu erreichen.